Neuigkeiten
29.12.2017
"Schulsozialarbeiter sind heute wichtiger Bestandteil des schulischen Alltags. Im Zusammenwirken mit den Lehrerinnen und Lehrern tragen sie zu einem gelingenden Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen sowie zu einer Stärkung familiärer Strukturen bei. Die CDU-geführte Landesregierung stellt die Weichen für den Anschluss: bis 2021 werden pro Jahr 47,7 Millionen Euro für die Weiterbeschäftigung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der sozialen Arbeit im Rahmen von Bildung- und Teilhabe zur Verfügung gestellt werden", so Kerstin Brauer, Vorsitzende der Frauen Union Kreis Olpe.
weiter


11.10.2017
Die Frauen Union Kreis Olpe hatte Mitte Oktober zur Mitgliederversammlung geladen. Gleichzeitig wurde auch das 60 jährige Bestehen der Frauen Union Kreis Olpe in einem würdigen Rahmen gefeiert. Hierzu ließ es sich die Landesvorsitzende der Frauen Union NRW und Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Ina Scharrenbach, nicht nehmen aus Düsseldorf anzureisen und eine Festrede vor über 50 Teilnehmern zum Thema "Heimat Zukunft geben - wie können wir unsere Region stärken? " zu halten. Im Landhotel Sangermann in Olpe -Oberveischede traf Frau Scharrenbach auf den Kreisvorsitzenden der CDU Olpe und Landtagskollegen Jochen Ritter, auf den langjährigen ehemaligen Mitstreiter Theo Kruse und Hartmut Schauerte.
In lockerer und
geselliger Runde wurde hier der neue FU Kreisvorstand gewählt.

Zunächst dankten die aktiven Mitglieder der Frauen Union Frau Ursula Stuff aus Attendorn für ihr langjähriges Engagement und hervorragender Arbeit nicht nur auf Kreis - sondern auch auf Bezirks - und Landesebene.
weiter

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Frauen Union Kreis Olpe  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec.