Archiv
31.10.2017, 19:09 Uhr
Frauen Union besichtigt die Moschee

Im April 2017 eröffneten die DITIB Attendorn Moschee und das dazugehörige Kulturzentrum in der Kölner Straße 95, in Attendorn. Der Trägerverein wurde in 1986 gegründet und vertritt die größte Migrantengruppe in Attendorn.

Die Frauen Union der CDU Attendorn will diese Institution am Dienstag, 14.11.2017, um 18.30 Uhr besuchen, um eine allgemeine Information über den Islam und das muslimische Leben in Deutschland zu erhalten.

 

Im Anschluss an die Führung durch den Gebetsraum ist ein Gespräch mit Vertretern des Vereins geplant, in dem sich die Teilnehmerinnen über die Angebote des Kulturzentrums in den Bereichen Bildung, Sport und Kultur - speziell für Frauen und Kinder- informieren will. Der Verein engagiert sich, unabhängig von Staats- oder Religionszugehörigkeit in der Jugend-, Senioren- und Integrationsarbeit.

Interessentinnen melden sich bitte aus organisatorischen Gründen bei der CDU-Kreisgeschäftsstelle telefonisch (02761 3046) oder per email cdu-olpe@t-online.de bis zum 08.11.2017 an.

 


CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Frauen Union Kreis Olpe  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 13908 Besucher